Annette Wiggenhauser
& Partnerinnen

Apothekerin, Referentin und Trainerin

Deutschland & Schweiz

Apotheken-Inhouse-Schulungen

Apotheken-Trainings

Referate

Seminare

Workshops

In Präsenz oder digital!

Massgeschneiderte Konzepte für Apotheken!

Meine Kunden

Apotheken

Firmen

Apotheken-Kooperationen

Apotheken-Verbände

  • Sie suchen eine Trainerin für Ihre Apotheke?
  • Sie möchten eine Brücke von Ihrem Unternehmen zur Apotheke schlagen?
  • Sie suchen Schulungsreferenten, um Ihr Produkt zu lancieren?
  • Sie möchten Ihren Aussendienst schulen?
  • Sie möchten ein bestimmtes Thema für das Apothekerpersonal in den Fokus bringen?
  • Sie suchen eine Seminarleiterin?

 

Ich kann Sie unterstützen!

 

Wie kann ich Sie unterstützen?

Mit meiner 35-jährigen Erfahrung in der Apotheke sind mir die Herausforderungen in der Apotheke hinreichend bekannt. Durch 20 Jahre Schulungserfahrung kenne ich eine Vielzahl von erfolgreichen Lösungswegen und –konzepten.

Dies alles stelle ich Ihnen gerne zur Verfügung - kontaktieren Sie mich einfach!

Im Folgenden finden Sie einen Auszug meiner Themen, die ich die letzten Jahre schulte:

Antiallergika, Antibiotika, Erkältungsprodukte, Magen-Darm-Therapeutika, Mikronährstoffe, Phytopharmaka, Probiotika, Psychopharmaka, Kosmetik, Schmerzmittel.

Aktives Beraten mit Beratungskonzepten, Anamnese und Triage, Digitale Sichtwahl im Beratungsgespräch, Liste B+/B- (Schweiz), positiver Kundenumgang trotz Plexiglas und Mundschutz, professionell telefonieren, Therapie und Therapieergänzung anbieten, Verkaufstrainings, und vieles mehr….

 

Kontakt

Meine Formate

1. Interaktive Schulungen, Workshops & Seminare

  • am Abend, in der Mittagspause, einen ganzen Tag, auch am Wochenende oder in Gruppen während des Betriebs
  • bei Ihnen in der Apotheke, im gemieteten Seminarraum oder digital
Wiggenhauser Training, POP Beratung

2. Tages-Training

Analyse der Interaktion zwischen Mitarbeitenden & Kunden mit persönlichem Feedback für die einzelnen Mitarbeitenden im laufenden Betrieb

Konzepte für Apotheken: HV-Training
Massgeschneiderte Konzepte

Konzepte für Apotheken

Die Apotheke wird zunehmend zum Ort der persönlichen Gesundheits-Beratung.

Ihre Kunden erwarten umfassende Kompetenz, ein breites Angebotssortiment, innovative Dienstleistungen, moderne digitale Tools und effektive Prozesse.
Sie sind also mit anspruchsvollen Kundenerwartungen konfrontiert. Darüber hinaus schränken sinkende Margen und gesetzliche Auflagen ein, eine Vielzahl an neuen und komplexen Produkten erweitern fast täglich Ihr Sortiment und das Arbeiten des Teams wird durch Personalknappheit erschwert.

Es ist Ihr Team und dessen Kompetenz und dessen Freude an der Arbeit, das den Erfolg Ihrer Apotheke als zukunftsorientiertes Zentrum im Gesundheitsmarkt massgeblich verantwortet.

Um Sie dabei zu unterstützen, diese Kompetenz weiter zu stärken, biete ich Ihnen und Ihrem Team massgeschneiderte Konzepte an:

  1. Interaktive Workshops, die eine kundenorientierte Kommunikation und das Kauferlebnis des Kunden im Focus haben. Dies kann mit pharmazeutischen Themen kombiniert werden.
  2. Tages-Training für exzellenten Kundenservice: wir üben und trainieren während des laufenden Betriebs und die Mitarbeitenden erhalten ein individuelles Einzel- Feedback

 

Pharmazeutische Fachkompetenz gibt Sicherheit und ist die Basis für das Gespräch mit dem Kunden. Dies ist aber nicht alles. Exzellenter Kundenservice bedeutet, mit positiver Ausstrahlung und innerer Haltung bedürfnisorientierte, empathische Fragen zu stellen und passende Lösungen vorzustellen, die Empfehlungspakete mit Zusatzverkäufen und Dienstleistungsangeboten beinhalten.

Dies und noch viel mehr üben wir im Tagestraining!

Kundenbegeisterung - Mitarbeiterbegeisterung stehen in einer engen wechselseitigen Beziehung.

Deshalb ist mein Ziel, Ihre Mitarbeitenden zu motivieren, die Beratungs- und Verkaufsgespräche mit so viel Engagement und Spass zu führen, dass der Kunde am Ende  ein «Extra-Dankeschön» schenkt, weil sein Anliegen umfassend verstanden und angenommen wurde.

Höchste Beratungsqualität, zufriedene Mitarbeiter, starke Kundenbindung und last but not least ein mehr an Umsatz sind das Ergebnis.

Wenn ich zu Ihnen komme, bringe ich als aktive Apothekerin einen reichen Erfahrungsschatz mit, der sich in fast 35 Jahren in kleinen und großen Apotheken - auf dem Land und in der Stadt - angesammelt hat.

Darüber hinaus bin ich seit 20 Jahren im Schulungsbereich sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz tätig und habe bereits ein umfassendes Spektrum an Themen bearbeitet und in konstruktive und erfolgreiche Schulungen umgesetzt.

Meine Inhalte

Beratung & Verkauf

  • POP - OTC- und Rezeptmodule persönlich,orientierend,professionell von der Anamnese zum Verkauf
  • POP-Beratung mit Kommissionierer und/oder digitaler Sichtwahl
  • POP - in der Kosmetik
  • Dienstleistungsbedarf erkennen und Angebote machen (Impfungen, Algorithmen, Medikationscheck, ...)
  • Erfolgreiche Aktionstage planen und durchführen (z.B. Probiotika, Mikronährstoffe, Kosmetik…)

Pharmazeutische Themen & Kommunikation

  • Antiallergika
  • Antibiotika
  • Metabolisches Syndrom
  • Probiotika
  • Psychopharmaka
  • Schmerzmittel
  • Abgabe von Wirkstoffen der Liste B (Schweiz)
  • netCare oder Algorithmen

Zwischenmenschliche Interaktionen

  • wertschätzender Umgang mit den Kunden oder untereinander
  • herausfordernde Gespräche locker meistern
  • die Prozesse in der Apotheke optimieren
  • professionell telefonieren
  • und vieles mehr

Warum mit mir?

  • Individuelle Fortbildungen sind auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten
  • Interaktive Trainingsmethodik steigert die Motivation der Teilnehmenden und sorgt für nachhaltigen Erfolg
  • Praxisnähe macht es leicht, das Gelernte sofort umzusetzen
  • Zukunftsorientierte Fortbildungs-Themen sind relevant für die Steigerung der Beratungsqualität mit Mehrumsatz und Kundenbindung
Warum mit Wiggenhauser Training?
Mein Profil
Annette Wiggenhauser (Wiggenhauser Training)

Mein Profil:

Annette Wiggenhauser

Nach meinem Pharmaziestudium in München startete ich 1989 als Apothekerin in einer  öffentlichen Apotheke. Bis heute habe ich die Entwicklung der Apotheken mitbegleitet und bin dort als Apothekerin aktiv. Für mich ist die Arbeit in der Apotheke weiterhin höchst attraktiv, weil sie die Gesundheit des Menschen- das höchste Gut-  in den Mittelpunkt stellt. Ich schätze es, als Apothekerin schon ganz früh neue Erkenntnisse zu Krankheit und Gesundheit erfahren zu dürfen. Genauso bereitet es mir auch große Freude, dieses Wissen in einer wertschätzenden Art kundenorientiert weitergeben zu dürfen.

Nach wie vor geniesse ich jedes der vielen «Dankeschöns» vom Kunden für die gute Beratung.

Diese Begeisterung für die HV-Arbeit vermittle ich gerne auch an meine KollegInnen ,-- dies ist mir ein grosses Anliegen.

Seit 2003 habe ich in mehreren tausend Fortbildungen Apotheken beraten und geschult.

Meine Referenten- und Trainerausbildung absolvierte ich bei der Agentur RedLine, Training und Coaching im Gesundheitsmarkt. Fast 20 Jahre war ich als freie Mitarbeiterin für RedLine unterwegs.

Geboren in Freiburg im Breisgau bin ich als Südbadenerin dem Nachbarland Schweiz besonders eng verbunden. Nach den Studienjahren in München und meinen ersten Berufsjahren in Nürnberg zog es mich mit meiner Familie in den Südwesten Deutschlands zurück.

Wohnhaft in Lörrach – 10 Minuten zur Schweizer Grenze - schule ich seit 2006 mit großer Begeisterung auch viele Schweizer Apotheken.

Die Schweizer Mundart werde ich wohl nicht mehr zu sprechen lernen, aber nach fast 20 Jahren Traningserfahrung in der Schweiz habe ich genügend Übung,  um fast alle Konversationen im Dialekt bestens zu verstehen.

Die Unterschiede im Deutschen und Schweizer Apothekensystem sind sehr interessant und ich finde es spannend und lehrreich, die Entwicklung beider System zu verfolgen. Immer am Ball bleiben ist hier mein Trainings-und Schulungsmotto!

 

Partnerinnen

Seit vielen Jahren arbeite ich in der Schweiz mit meinen Kolleginnen Susanne Dubach und Eleonora Vatter zusammen. Wir drei Apothekerinnen sind ein eingespieltes Team, wenn es um große Aufträge und Projekte geht. Wir schulen ein umfassendes Spektrum an Themen und erarbeiten Schulungsmaterialien und Referate in französischer oder italienischer Sprache.

Kontaktieren Sie uns gerne.

Selbstverständlich arbeite ich projektabhängig auch mit anderen Partnern und Partnerinnen zusammen.

 

Susanne Dubach

Die Kunden in der Apotheke mit meinem Fachwissen und meiner Empathie zu begeistern ist auch nach über 20 Jahren Tätigkeit als Offizin Apothekerin, gute 8 Jahre davon als Geschäftsführerin, noch immer meine Leidenschaft. Seit meinem Studienabschluss Ende der 1990er Jahre hat sich das Tätigkeitsfeld in den Schweizer Apotheken verändert; diesen Wandel aktiv mit zu gestalten sehe ich als Chance für unseren Beruf.

Als Lehrperson an der Berufsfachschule mit entsprechender didaktischer Weiterbildung, liegt mir die Aus- und Weiterbildung unseres beruflichen Nachwuchses am Herzen.

Bei meiner freien Mitarbeit als Referentin für die Agentur Redline Coaching im Gesundheitswesen durfte ich Annette Wiggenhauser kennenlernen. Ich schätze ihre kompetente, empathische und lösungsorientierte Art und durfte viel von ihrem reichen Erfahrungsschatz als Referentin und Trainerin profitieren.

Umso mehr freue ich mich, auch zukünftig spannende und praxisorientierte Schulungen für Schweizer Apothekenteams als Partnerin von ‘Wiggenhauser Training’ zu entwickeln und durchzuführen.

 

Mein Pharmaziestudium habe ich 1991 in Bern abgeschlossen. Seither konnte ich in diversen Apotheken viele wertvolle Erfahrungen sammeln. Schon früh merkte ich, dass meine Interessen breit gefächert sind. So kam es, dass ich parallel zur Offizintätigkeit während 12 Jahren an der Berufsschule in Biel Pharma-Assistentinnen unterrichtete. Das Vermitteln von Wissen und die interaktive Arbeit mit den Schülerinnen hat mir sehr viel Spass gemacht. Später bin ich von den Schulklassen weg in die Apotheken-Teams, wo ich als freie Mitarbeiterin für die Agentur RedLine unterwegs war.

Auch liegt mir eine ganzheitliche und empathische Beratung am Herzen. Meine Spezialisierungen in Orthomolekularer Medizin und Darmgesundheit helfen mir, optimale Beratungen anzubieten.

Da ich dreisprachig aufgewachsen bin, übe ich meine Referententätigkeit in deutsch, französisch und italienisch aus.

Unser Gesundheitssystem erfährt einen grossen Wandel, der sich in einem enormen Zuwachs an Wissen, Erkenntnissen und Aufgaben niederschlägt.

Die Herausforderungen muss die Apotheke und das Apothekenteam meistern, um zukunftsfähig zu sein.

Genau dabei möchte ich Ihnen helfen, damit wir gemeinsam positiv nach vorne schauen können.

Eleonora Vatter

Wiggenhauser Training

Annette Wiggenhauser
Königsbergerstr. 21
79539 Lörrach

Tel.: +49 (0)174 6482055

E-Mail:

 

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme, gerne per Kontaktformular.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Was ist die Summe aus 4 und 2?